Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung

SPENDE

Information

Die Lernhilfen nach "§13.1 und "§16 SBG VIII befähigen Schüler und Schülerinnen und deren Familien, die Anforderungen des Schulalltags selbstständig(er) zu bewältigen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Schüler und Schülerinnen der Grund-, Haupt- und Förderschulen in der Region München Süd-West. Die Aufnahme erfolgt über Antragstellung bei einem Sozialbürgerhaus.

Angebot:
Die Unterrichtsstunden finden an 2 Nachmittagen in der Woche je 2 Stunden in Kleingruppen mit durchschnittlich 4 Schülern/-innen statt.

Kosten: keine
Die Finanzierung übernimmt das Stadtjugendamt der Landeshauptstadt München.


Inhalte:

- Unterstützung und Anleitung beim Erledigen der Hausaufgaben

- Vermittlung von Lerntechniken und -strategien

- Ausgleich schulischer Lücken und Probenvorbereitung

- Vermittlung von sozialen und schulischen Schlüsselqualifikationen

- Beratung bei persönlichen oder schulischen Problemen

- Beratung und Unterstützung der Eltern in Schul- und Erziehungsfragen

 

Anmeldung:


Antragstellung über die Sozialbürgerhäuser oder die Schulsozialarbeit der jeweiligen Schule